ELE_Gesundheit_v1

Archiv für Dezember 2018

Klostermarkt im Stift Heiligenkreuz

Am Samstag, dem 15. Dezember 2018, hat der Klostermarkt im Stift Heiligenkreuz stattgefunden, bei dem wir die selbstgemachten Produkte unserer Mitarbeiter, Punsch, Steckerlbrot, Klostersuppe und belegte Brote zugunsten unseres VinziDorf-Hospizes verkauft haben. Bei eisiger Temperatur und Schneegestöber war die Stimmung weihnachtlich und fröhlich und die vielen, vielen Besucher haben uns anständig auf Trab gehalten. Wir danken…

Weiterlesen

Aviso: Symposium Palliative Care – Wege in die Zukunft

Wissenstransfer, Interdisziplinarität und Vernetzung fördern nachhaltige Modelle im Gesundheitswesen und in der Bildungsgesellschaft. Das Institut für Pflegewissenschaft der Medizinischen Universität Graz und das Krankenhaus der Elisabethinen laden daher herzlich zu einem Symposium ein: Palliative Care – Wege in die Zukunft   Donnerstag, 16. Mai 2019, 09Uhr-16Uhr Krankenhaus der Elisabethinen, Elisabethinergasse 14, 8020 Graz Programm Studierende…

Weiterlesen

Pflegepersonal für AG/R Station

Ab dem 1. Quartal 2019 stellen wir in der Abteilung für Innere Medizin für die Station Akutgeriatrie / Remobilisation DGKP und PflegefachassistentInnen in Voll- und Teilzeit ein. Das Leistungsspektrum einer AG/Rem Station umfasst Pflege, Betreuung und Remobilisation von PatientInnen mit multimorbiden Krankheitsbildern im Rahmen einer interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen. Wir bieten… Gutes Betriebsklima Interne und…

Weiterlesen

Leading Change

In seinem Beitrag “Leading Change” beschreibt Mag. Peter Rosegger, MBA, Leiter Wirkfeld “lernen&leben” die nachhaltige Bedeutung von Vernetzung und Wissensmanagement für Innovation und Organisationsentwicklung in einer pluralen Geselschaft. Der Text ist der Herbstausgabe 2018 von “die elisabethinen – Das Magazin der Elisabethinen in Österreich” erschienen.   Gastfreundschaft und Innovation sind Teil der DNA der Elisabethinen. Und…

Weiterlesen

Verlängerung: Kooperation mit Katholisch-Theologischer Fakultät

Zukunftsfähigkeit im Bildungs- und Gesundheitswesen ist wesentlich mit Interdisziplinarität und Wissenstransfer verbunden. Das Engagement für eine grundlegende Ethik ist dabei ein Gradmesser für die Humanität in unserer Gesellschaft. Die Katholisch-Theologische Fakultät der Karl-Franzens-Universität und die Elisabethinen in Graz verlängern daher ihre Kooperation beim überfakultären Masterstudienlehrgang „Angewandte Ethik“ bis einschließlich 2021. Damit verbunden ist die Förderung…

Weiterlesen

Stationsarzt für Chirurgie

Das Krankenhaus der Elisabethinen in Graz ist ein gemeinnütziges Krankenhaus der Grundversorgung mit den Fachdisziplinen Innere Medizin, Palliativmedizin, Chirurgie, HNO, Anästhesie und Schmerzmedizin. Eine modern ausgestattete Intensivstation und Radiologie ergänzen das medizinische Angebot. Das Leistungsspektrum der Abteilung für Chirurgie umfasst Allgemeinchirurgie mit besonderen Schwerpunkten in der laparoskopischen Chirurgie, Onkologie, in der Adipositas- und in der…

Weiterlesen

Weihnachtsgeschenk

Anstatt sich gegenseitig zu beschenken, haben die Mitarbeiter der Wirtschaftstreuhandgesellschaft Unitas Solidaris einem Sozialprojekt ein Weihnachtsgeschenk gemacht. Zu unserer großen Freude überreichte Frau Regina Steinbiller, Steuerberaterin und Managing Partner der Unitas Soldaris, im Namen ihrer Mitarbeiter Generaloberin Mutter Bonaventura Holzmann einen Scheck über 3.500,- Euro für das VinziDorf-Hospiz der Elisabethinen Graz. Wir danken allen Mitarbeitern…

Weiterlesen

The ´Human Factor´ in Simuation Training and Health Care

Wissenstransfer, Teamarbeit und Interdisziplinarität sind wesentliche Elemente für ein nachhaltiges Gesundheitswesen. Im Rahmen der zweisprachigen Veranstaltung “The ´Human Factor´ in Simulation Training and Health Care” konnten OA Dr. Christian Pizzera und Dr. Michael Weldi, MSc, MBA am 10. Dezember 2018 ihre Erfahrung und Kompetenz besonders im Bereich Simulationstrainings einladend an das interessierte Publikum weitergeben.   Herzlichen Dank…

Weiterlesen

Roratefeier

Zahlreiche Mitarbeiter versammelten sich auch heuer zu einer stimmungsvollen Roratefeier in der Chorkapelle des Konvents. Gestaltet wurde dieser Gottesdienst von der Krankenhausseelsorge, die ausgezeichnete musikalische Gestaltung mit Zither, Gitarre und Gesang verdanken wir einer Gruppe von Mitarbeitenden. Ein gemeinsames Frühstück von Mitarbeitern und Konvent rundete diesen adventlichen Morgen ab.

Weiterlesen

Wissensraum “Alltag Pflege”

Das interdisziplinäre Netzwerk „Who Cares? – Alter(n) und Pflege neu denken“ war mit seinem ersten Wissensraum “Alltag Pflege” am 4. Dezember 2018 zu Gast im Krankenhaus der Elisabethinen. Nach einer Hausführung mit Anna Felber, Mitarbeiterin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, hielt Pflegedirektorin Christine Kienreich, MSc ein Impulsreferat über Aufgaben und Perspektiven für den Bereich Pflege bei den…

Weiterlesen