Mariazell im Adventzauber

Zur Einstimmung auf die stillste Zeit im Jahr, den Advent, hat der Konvent der Elisabethinen die Bewohner des Betreuten Wohnens und pensionierte langjährige Mitarbeiter unseres Hauses zu einem Tagesausflug nach Mariazell eingeladen.

Strahlender Sonnenschein, klirrende Kälte und Schneeglitzern in Mariazell, der Duft von Maroni und Punsch und weihnachtliche Klänge am Adventmarkt – Winterzauber und Advent wie es nicht besser hätte sein können. Die Hl. Messe in der Basilika war ein guter Beginn, beim darauffolgenden Mittagessen bei den „3 Hasen“ konnten alle ein wenig auftauen und Energie tanken für die Krippenausstellung und den Bummel am Adventmarkt. Auch ein Besuch in der Lebzelterei Pirker durfte natürlich nicht fehlen. Ein abschließender gemeinsamer Punsch unter dem riesigen Adventkranz, dem Wahrzeichen des Mariazeller Adventmarktes, rundete diesen gelungenen gemeinsamen Tag ab!