ELE_Gesundheit_v1

Biomedizinische/r Analytiker/in (50%)

Das Krankenhaus der Elisabethinen in Graz ist ein gemeinnütziges Krankenhaus der Grundversorgung mit den Fachdisziplinen Innere Medizin mit Palliativmedizin und Akutgeriatrie, Chirurgie, HNO, Anästhesie und Schmerzmedizin. Eine modern ausgestattete Intensivstation und Radiologie ergänzen das medizinische Angebot. Das hauseigene Labor versorgt das Krankenhaus in der Regelbetriebszeit von Montag bis Freitag und am Samstag Vormittag.

Für das Labor suchen wir ab sofort (20 Wochenstunden) eine/n

Biomedizinische/r Analytiker/in (BMA)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeit in einem Routinelabor
  • Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Laboranalytik
  • Hämatologie, Gerinnung, Klinische Chemie, Harndiagnostik
  • Qualitätssicherung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene BMA-Ausbildung
  • Bevorzugt mit Berufserfahrung
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Kommunikations-, und Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Angenehmes und kollegiales Betriebsklima
  • Laufende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • Zukünftig Aufstockung des Beschäftigungsausmaßes möglich
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag; Mindestgehalt brutto € 2.452.– bei einem Beschäftigungsausmaß von 100% (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Vordienstzeiten)

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an: Krankenhaus der Elisabethinen GmbH – z.H. Prim. Univ. Doz. Dr. Vinzenz Stepan, MBA – Elisabethinergasse 14 – 8020 Graz.

Nähere Auskünfte unter: sylvia.harter@elisabethinen.at