aktuelles

Aviso Symposium Palliative Care – Wege in die Zukunft

Wissenstransfer, Interdisziplinarität und Vernetzung fördern nachhaltige Modelle im Gesundheitswesen und in der Bildungsgesellschaft.   Das Institut für Pflegewissenschaft der Medizinischen Universität Graz und das Krankenhaus der Elisabethinen laden daher herzlich zu einem Symposium ein:     Palliative Care – Wege in die Zukunft   Donnerstag, 16. Mai 2019, 09Uhr-16Uhr Krankenhaus der Elisabethinen, Elisabethinergasse 14, 8020…

Weiterlesen

Leading Change

In seinem Beitrag „Leading Change“ beschreibt Mag. Peter Rosegger, MBA, Leiter Wirkfeld „lernen&leben“ die nachhaltige Bedeutung von Vernetzung und Wissensmanagement für Innovation und Organisationsentwicklung in einer pluralen Geselschaft. Der Text ist der Herbstausgabe 2018 von „die elisabethinen – Das Magazin der Elisabethinen in Österreich“ erschienen.   Gastfreundschaft und Innovation sind Teil der DNA der Elisabethinen. Und…

Weiterlesen

Stationsarzt für Chirurgie

Das Krankenhaus der Elisabethinen in Graz ist ein gemeinnütziges Krankenhaus der Grundversorgung mit den Fachdisziplinen Innere Medizin, Palliativmedizin, Chirurgie, HNO, Anästhesie und Schmerzmedizin. Eine modern ausgestattete Intensivstation und Radiologie ergänzen das medizinische Angebot. Das Leistungsspektrum der Abteilung für Chirurgie umfasst Allgemeinchirurgie mit besonderen Schwerpunkten in der laparoskopischen Chirurgie, Onkologie, in der Adipositas- und in der…

Weiterlesen

The ´Human Factor´ in Simuation Training and Health Care

Wissenstransfer, Teamarbeit und Interdisziplinarität sind wesentliche Elemente für ein nachhaltiges Gesundheitswesen. Im Rahmen der zweisprachigen Veranstaltung „The ´Human Factor´ in Simulation Training and Health Care“ konnten OA Dr. Christian Pizzera und Dr. Michael Weldi, MSc, MBA am 10. Dezember 2018 ihre Erfahrung und Kompetenz besonders im Bereich Simulationstrainings einladend an das interessierte Publikum weitergeben.   Herzlichen Dank…

Weiterlesen

Wissensraum „Alltag Pflege“

Das interdisziplinäre Netzwerk „Who Cares? – Alter(n) und Pflege neu denken“ war mit seinem ersten Wissensraum „Alltag Pflege“ am 4. Dezember 2018 zu Gast im Krankenhaus der Elisabethinen. Nach einer Hausführung mit Anna Felber, Mitarbeiterin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, hielt Pflegedirektorin Christine Kienreich, MSc ein Impulsreferat über Aufgaben und Perspektiven für den Bereich Pflege bei den…

Weiterlesen

Aus dem Schatten treten

Achtsamkeit, Respekt und Subsidiarität standen im Mittelpunkt von Vortrag und Diskussion mit der Demenzaktivistin und Lewy-Body-Demenz Betroffenen Helga Rohra   Graz, 29. November 2018. „Demenz ist so verschieden, so verschieden die Menschen sind. Haben Sie eigentlich gewusst, dass es 140 verschiedene Arten von Demenz gibt?“ Mit dieser pointierten Aussage eröffnete Helga Rohra ihr Referat im…

Weiterlesen

Auszeichnung: Ordenspreis für das VinziDorf-Hospiz

Im Rahmen des Ordenstags am 27. November 2018 wurden unser VinziDorf-Hospiz und drei weitere Preisträger mit dem „Preis der Orden“ geehrt. Beim Ordenstag am 27. November 2018 im Kardinal König Haus in Wien bezeichnete Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas Wien, das VinziDorf-Hospiz in seiner Laudatio als „Ort des Lebens. Gerade weil es hier um den…

Weiterlesen

DGKP für HNO (BA 50%)

Ab 1. Jänner 2019 stellen wir auf der HNO-Station eine/n DGKP im Beschäftigungsausmaß von 50% ein. Wir bieten… gutes Betriebsklima interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten als Beitrag zur Qualitätssicherung geregelte Arbeitszeiten interessantes und interdisziplinäres Aufgabengebiet engagierten MitarbeiterInnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem professionellen Team Wir wünschen… Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in Verantwortungsbewusstsein und persönliches Engagement Flexibilität Wir…

Weiterlesen

Auszeichnung: Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie

Für unsere hohe Qualität in der Operation von Hernien hat die Abteilung für Chirurgie das Siegel für Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie erhalten. Eine Hernie ist definiert als Ausstülpung des Bauchfells durch eine bestehende oder sekundär entstandene Lücke in der Bauchwand. In den Bruch können ständig oder zeitweilig Bauchorgane verlagert sein. Ein Bruch entsteht im Erwachsenenalter durch starke…

Weiterlesen

Mitgliederversammlung Verein „Hospital St. Elisabeth“

Nahe am Gedenktag der heiligen Elisabeth fand am 13. November die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins „Hospital St. Elisabeth – Freunde und Förderer der Elisabethinen Graz“ statt.   Im Mittelpunkt der Versammlung im Kloster der Elisabethinen standen Zukunftsfragen in Bezug auf das gesellschaftliche Engagement der Elisabethinen inmitten einer dynamischer und heterogener werdenden Gesellschaft. Generaloberin Mutter Bonaventura…

Weiterlesen