VDH

Weihnachtsgeschenk

Anstatt sich gegenseitig zu beschenken, haben die Mitarbeiter der Wirtschaftstreuhandgesellschaft Unitas Solidaris einem Sozialprojekt ein Weihnachtsgeschenk gemacht. Zu unserer großen Freude überreichte Frau Regina Steinbiller, Steuerberaterin und Managing Partner der Unitas Soldaris, im Namen ihrer Mitarbeiter Generaloberin Mutter Bonaventura Holzmann einen Scheck über 3.500,- Euro für das VinziDorf-Hospiz der Elisabethinen Graz. Wir danken allen Mitarbeitern…

Weiterlesen

Auszeichnung: Ordenspreis für das VinziDorf-Hospiz

Im Rahmen des Ordenstags am 27. November 2018 wurden unser VinziDorf-Hospiz und drei weitere Preisträger mit dem „Preis der Orden“ geehrt. Beim Ordenstag am 27. November 2018 im Kardinal König Haus in Wien bezeichnete Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas Wien, das VinziDorf-Hospiz in seiner Laudatio als „Ort des Lebens. Gerade weil es hier um den…

Weiterlesen

ACCADEMIA BELCANTO – Benefizkonzert für das VinziDorf-Hospiz

Die ACCADEMIA BELANTO Der III. Internationale Gesangswettbewerb der ACCADEMIA BELCANTO, unter der Leitung von Frau Präsidentin Natela Nicoli, findet heuer wieder in Graz statt. Dieser Wettbewerb steht für höchsten künstlerischen Anspruch. Das Ziel der ACCADEMIA BELCANTO ist es, österreichische und internationale junge Talente zu fördern und die Gesangstechnik des „Belcanto“ wieder zu beleben.   Benefizkonzert…

Weiterlesen

Kammermusikfestival 2018

Die Kooperation mit dem Steirischen Kammermusikfestival geht in eine bunte dritte Runde! Freitag, 27. Juli 2018 Unter dem Titel „Kampf der Titanen“ eröffnet die Konzertreihe heuer sein Programm. Acht Cellisten spielen auf den Grazer Kasematten „gegen“ acht Posaunisten. Das Beste am Duell: Der Reinerlös des Abends kommt unserem VinziDorf-Hospiz zugute.     Mittwoch, 8. August…

Weiterlesen

Das Wichtige mit dem Schönen verbinden

Unseren Schwestern ist der persönliche Kontakt mit den BewohnerInnen und MitarbeiterInnen ihres VinziDorf-Hospizes für obdachlose Menschen ein großes Anliegen. Deshalb haben unsere alten Schwestern einen großen Apfelkuchen gebacken und das wunderbare Frühlingswetter zu einem Besuch im Hospiz genutzt. Ein schöner Anblick, dieser Austausch zwischen alten und jungen Berufskollegen. Sr. Theresia, Sr. Veronika und Sr. Margaretha…

Weiterlesen

„Ein haltender Faden“ – Beitrag in den Ordensnachrichten

Zum Titelthema „Gemeinschaft hält“ hat Ferdinand Kaineder von den Ordensnachrichten unsere Generaloberin Sr. Bonaventura Holzmann interviewt. Wie geht Gemeinschaft, was hält den Konvent, und warum trägt das VinziDorf-Hospiz zum Zusammenhalt innerhalb der Gemeinschaft bei? Die Antworten auf diesen Fragen können im E-Paper der Ordensnachrichten 3/2018 auf den Seiten 6 und 7 nachgelesen werden. Zum E-Paper…

Weiterlesen

1. Geburtstag des VinziDorf-Hospizes

Zum 1. Geburtstag des VinziDorf-Hospizes – des ersten Hospizes für obdachlose Menschen – gratulierten unter anderem Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und die Diözese Graz-Seckau, die mit 50.000 Euro Spende als Geburtstagsgeschenk überraschte. „Lachen – und weinen. Freuen – und trauern. Leben – und Sterben. Aber am Ende ist hier Leben.“ Mit diesen Worten zog Christian Lagger,…

Weiterlesen

Aktuelle Medienberichte

Die Salzburger Nachrichten und die Grazetta berichteten in den letzten Wochen über das VinziDorf-Hospiz der Elisabethinen. Auch in Deutschland stößt das erste Hospiz für obdachlose Menschen auf großes Interesse, unter anderem wurde in der Frankfurter Rundschau und in der Mitteldeutschen Zeitung berichtet. Die Artikel können hier nachgelesen werden: Salzburger Nachrichten vom 22. Dezember 2017: zum…

Weiterlesen

Spenden für das VinziDorf-Hospiz

Das erste Hospiz für obdachlose Menschen berührt. Deshalb organisieren immer wieder Einzelpersonen und Unternehmen Spendensammlungen, um das einzigartige Projekt zu unterstützen. Wir sind sehr dankbar für solche Initiativen und freuen uns über die zwei jüngsten:  Im Rahmen des Steirischen Kammermusikfestivals wurde das Eröffnungskonzert als Benefizkonzert gestaltet. Zusätzlich wurden bei allen Konzerten Spenden gesammelt. Die gesamte…

Weiterlesen

Interview im Ries Kurier

Der Ries Kurier, eine Bezirkszeitung der Grazer Volkspartei, hat Diakon Franz Wallner zum VinziDorf-Hospiz interviewt. Wallner ist ehrenamtlicher Seelsorger im VinziDorf-Hospiz und hat durch seine Obmannschaft im VinziDorf einen sehr engen Kontakt zu den Bewohnern dort. Der Artikel ist hier abrufbar: Interview mit Franz Wallner

Weiterlesen