ELE_Gesundheit_v1

Eröffnung und Segnung „das café“

Am 1. März 2019 wurde die neue Cafeteria des Krankenhauses feierlich eröffnet und gesegnet.

Pater Willibald, der „das café“ gesegnet hat, beschreibt die neue Cafeteria als einen Ort, der Begegnungen und zwischenmenschlichen Austausch zulässt. Auch die Generaloberin der Elisabethinen Graz, Mutter Bonaventura, bezeichnet „das café“ als einen Ort, der das Aufatmen im hektischen und oftmals belastenden Krankenhausalltag zulässt. Ein Rückzugsort, an dem bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen für einige Momente einfach nur genossen werden kann.

Zur feierlichen Eröffnung lud der Geschäftsführer der elisabethinen graz cafeteria Gmbh Mag. Günther Liebminger alle anwesende Gäste und Mitarbeitenden des Krankenhauses zu Getränken und Krapfen ein. Auch er will sicherstellen, dass „das café“ eine Auszeit in angenehmer Atmosphäre zulässt. Genau das wünscht sich auch Dr. Christian Lagger, Geschäftsführer des Krankenhauses der Elisabethinen. In einer kurzen Rede betonte auch er die Wichtigkeit eines solchen Rückzugsortes in einem Krankenhaus.

Unsere neue Cafeteria „das café“ befindet sich im Erdgeschoss im Patientengarten mit Blick ins Grüne. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen und verwöhnen zu dürfen!

Öffnungszeiten „das café“:

Montag – Freitag: 8.30 – 18.30 Uhr

Samstag, Sonntag & Feiertag: 11.30 – 17.30 Uhr