ELE_Gesundheit_v1

Radiologietechnologin / Radiologietechnologe

Das KH der Elisabethinen vergibt ab 1. Oktober 2019 eine Vollzeitstelle für eine/n Radiologietechnologin/Radiologietechnologen.

Ihre Kompetenzen:

  • erfolgreicher Abschluss einer RT-Akademie oder eines FH-Bachelor Studiengangs Radiologietechnologie
  • Genauigkeit, Flexibilität, hohe Patientenorientierung und Teamfähigkeit
  • Freude an selbständiger Arbeit sowie fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung
  • Orientierung an den ethischen Werten eines Ordensspitals 

Hauptaufgaben:

Eigenverantwortliche Durchführung von allen gängigen Modalitäten

  • Röntgen und Durchleuchtung
  • interventionelle Radiologie
  • Mammographie und Stereotaxie
  • Schnittbildgebung im CT
  • OP
  • PACS – Systembedienung sowie andere fachspezifische EDV-Systeme
  • Mitwirken an der Rufbereitschaft außerhalb der Regelbetriebszeit, während der Nacht, an Wochenenden und an Feiertagen

Wir bieten Ihnen:

  • sorgfältige Einarbeitung und Integration in ein engagiertes Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung

Das monatliche Bruttogehalt beträgt 2613,60 Euro (inkl. Gefahrenzulage) mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechenden lt.  KV anrechenbaren Vordienstzeiten.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

KH der Elisabethinen GmbH
z.H. Leitende RT Sabine Klimisch
Elisabethinergasse 14
8020 Graz
sabine.klimisch@elisabethinen.at