Pfingsten ist ein Fest der Harmonie. Es schenkt uns einen Frieden, “der uns nicht von Problemen befreit, sondern in den Problemen frei macht. Es ist ein Friede, der das Herz den Tiefen des Meeres ähnlich sein lässt, wo immer Ruhe herrscht, auch wenn die Wellen an der Oberfläche wogen.”Mit dieser Ermutigung von Papst Franziskus wünschen…

Weiterlesen

Bereichtsleiterin Désirée Amschl-Strablegg berichtet in ihrem Blog über die aktuelle Situation in unseren Hospizen: “Das doppelte Gesicht einer Krise: Gefahr UND GelegenheitDiese Erkenntnis zieht sich durch die Jahrhunderte und verschiedene Kulturkreise. Auch wir durften im Arbeitsalltag diese Erfahrung machen. Der Souveräne Malteser-Ritter-Orden, kurz: die Malteser, haben dem Krankenhaus der Elisabethinen am Beginn des Lockdowns rasch…

Weiterlesen

Essay von Geschäftsführer Dr. Christian Lagger Das österreichische Gesundheitssystem hat sich gegenüber dem Virus als handlungsstark und resilient erwiesen. Betreffend Prävention aber hat uns die Situation aber am falschen Fuß erwischt, so Dr. Lagger in der Kleinen Zeitung. Plötzlich war es in Österreich. Das Virus SARS-CoV-2 (=offizielle Version Stand Mai 2020) oder einfach Corona. Corona…

Weiterlesen

Wir bedanken uns recht herzlich bei Gigasport und bei Kastner & Öhler für ihren großzügigen Beitrag, dass unsere Bewohner/innen im Betreuten Wohnen die Möglichkeit haben sich sportlich in unseren Räumlichkeiten zu betätigen. Unsere Senior/innen durften sich bis dato über einen Ergometer sowie ein senior/innengerechtes Laufband freuen. In weiterer Folge wird noch ein Liegefahrrad dazukommen. Wir…

Weiterlesen

Das Krankenhaus der Elisabethinen vergibt ab sofort eine Vollzeitstelle bzw. Teilzeitstelle einer/eines DGKP im OP- und Simulationszentrum. Ihre Aufgaben: Vorbereitung, Mitwirkung und Nachbetreuung bei operativen Eingriffen (Fachdisziplinen: HNO, Chirurgie, Schmerztherapie) Unsere Anforderungen: Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. -pflegerin ULG Sonderausbildung OP-Pflege oder Erfahrung in diesem Bereich Neben fachlicher Qualifikation erwarten wir Aufgeschlossenheit für Neues, eine…

Weiterlesen

Bereichtsleiterin Désirée Amschl-Strablegg berichtet in ihrem Blog über die aktuelle Situation in unseren Hospizen. “Ich hätte nie gedacht, dass es jemandem wichtig ist, dass ich am Leben bin…” Dieser Satz stammt von einem unserer Bewohner im VinziDorf-Hospiz. Danny. Am 8. Mai wäre sein Geburtstag gewesen. Die Lebensgeschichte durchwachsen. Vieles, was einen beim Zuhören verwundert hat,…

Weiterlesen

Es ist möglich, im Krankenhaus der Elisabethinen den Zivildienst abzuleisten. Freie Starttermine dafür sind: April 2021: 1 freier PlatzMai 2021: 1 freier Platz Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung:Krankenhaus der Elisabethinen GmbH GrazMag. Michaela Drexel, MASElisabethinergasse 14, 8020 Graz. Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Mag. Michaela Drexel, MAS, Tel.: 0316/7063-4445 bzw. michaela.drexel@elisabethinen.at

Weiterlesen

Bereichtsleiterin Désirée Amschl-Strablegg berichtet in ihrem Blog über die aktuelle Situation in unseren Hospizen. Die letzten Wochen hatten es auch für uns in den Hospizen in sich: nicht endenwollende Arbeit in der Organisation der ganzen Neuerungen. Gleichzeitig Abstand und Schutzmaßnahmen einhalten, aber trotzdem miteinander in Berührung bleiben. Wie das gelingt? Mit viel gutem Willen und…

Weiterlesen