Unsere Mitarbeiter/innen, die besonders auch in der aktuellen Situation Herausragendes für die uns anvertrauten Menschen leisten, sind unser größter Schatz. Wir sind dankbar und geehrt, dass wir Grazer Elisabethinen im Arbeitgeber-Ranking 2022 im Wirtschaftsmagazin “trend.” an Position vier im Bereich “Gesundheit und Soziales” geführt werden. Das ist für uns eine zusätzliche Motivation, unseren Mitarbeiter/innen weiterhin…

Weiterlesen

Unter dem Leitwort „Das Gerücht vom Tod“ gestaltete Beststeller-Autor Robert Preis eine Benefizlesung für die Hospize der Elisabethinen. Bei der herzlichen Begegnung am 27. April 2022 im Café auf der Grazer Murinsel, an der besonders auch Stadtrat Günter Riegler teilnahm, las er aus seinem titelgebenden historischen Roman „Das Gerücht vom Tod“ sowie aus „111 schaurige…

Weiterlesen

Ab sofort stellen wir in der Abteilung für Innere Medizin für die Station Akutgeriatrie / Remobilisation eine/n DGKP im Beschäftigungsausmaß 100% ein. Das Leistungsspektrum einer AG/REM Station umfasst Pflege, Betreuung und Remobilisation von PatientInnen mit multimorbiden Krankheitsbildern im Rahmen einer interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen. Wir bieten… Gutes Betriebsklima Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten als Beitrag zur…

Weiterlesen

Als Vorsitzender der ARGE österreichischer Ordensspitäler begegnete Elisabethinen-Geschäftsführer Dr. Christian Lagger Frau Bundesministerin Dr. Alma Zadić und überreichte ihr das neu erschienene Buch über die 23 Ordenskrankenhäuser “Gesichter des Glaubens – Hände der Hilfe”. Themen des differenzierten Gesprächs mit der Bundesministerin für Justiz waren besonders auch die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Gesundheitswesen in Österreich und…

Weiterlesen

Geschäftsführer Christian Lagger sprach als Vorsitzender der ARGE österreichischer Ordensspitäler im Interview mit der “Kleinen Zeitung” über die Aufgaben der Ordenskrankenhäuser in der Akutversorgung zumal in der Pandemie sowie über aktuelle Perspektiven und Herausforderungen besonders auch im Bereich Personal. Das Interview finden Sie hier. Foto: Schlick

Weiterlesen

Betriebliches Gesundheitsmanagement ist ein wesentliches Element elisabethinischer Kultur. Beim „Gesundheitstag“ am 21. April 2022 an unserem Krankenhausstandort II in Eggenberg konnten sich unsere Mitarbeiter/innen bei verschiedenen Informationsständen über aktuelle Themen der Gesundheitsförderung informieren. Erstmalig in Österreich konnte besonders auch mit dem „begehbaren Gehirn“ Wissenstransfer und Bewusstseinsbildung gefördert werden. Weitere Informationen finden Sie hier:https://www.elisabethinen.at/organisationskultur/

Weiterlesen

Geschäftsführer Dr. Christian Lagger konnte als Vorsitzender der ARGE österreichischer Ordensspitäler Frau Bundesministerin Mag. Karoline Edtstadler begegnen und ihr das neu erschienene Buch über die 23 Ordenskrankenhäuser “Gesichter des Glaubens – Hände der Hilfe” überreichen. Themen des differenzierten Gesprächs mit der Bundesministerin für EU und Verfassung waren dies umgreifend Ethik am Lebensende mit besonderem Hinblick…

Weiterlesen

Benefiz-Lesung für die Hospize der Elisabethinen mit Bestseller-Autor Robert Preis Sein gleichnamiger Roman erschien 2009. Mittwoch, 27. April 2022, 19 Uhr Café auf der Grazer Murinsel U. A. w. g. bis 20. April 2022 per Mail: peter.rosegger@elisabethinen.at Die aktuellen Corona-Bestimmungen finden Sie hier:www.elisabethinen.at/veranstaltung

Weiterlesen

Zur Feier des 5. Geburtstags des VinziDorf-Hospizes am 5. April 2022 konnten die Grazer Elisabethinen zahlreiche Wegbegleiter/innen und Unterstützer/innen willkommen heißen. In ihrer Begrüßung betonte Generaloberin Mutter Bonaventura Holzmann die bleibende Einwurzelung des Hospizes in der DNA des Ordens der Elisabethinen: „Es ist wahrlich das Wunder des Lebens in allen seinen Facetten, das wir hier…

Weiterlesen