Erstmalig wurde am Donnerstag, 13. Februar 2020 ein besonderer Forschungspreis an junge Ärzt/innen verliehen. Die Auszeichnung für Arbeiten zum Thema Parkinson ist mit insgesamt €10.000,- dotiert und wird von der Patient/innen/organisation „ParkinsONline.at“ vergeben. Unter dem Leitwort „People with Parkinson’s can be Rockstars“ konnte Initiator und Präsident Gerald Ganglbauer das Preisgeld besonders durch das Musikprojekt „Parkinsong…

Weiterlesen

Am Mittwoch, 4. März, veranstalten die Elisabethinen den Informationstag „Adipositas – Was tun?“ im Space 04 im Kunsthaus Graz. Der Informationstag dauert von 14.00 bis 19.00 Uhr und widmet sich den Themen Chirurgie, Prävention und Therapie. Das Programm mit Auflistung aller Vorträge kann hier heruntergeladen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Mag. Peter Rosegger,…

Weiterlesen

Vernetzung und Wissenstransfer gehören zur DNA der Elisabethinen. Wir freuen uns daher sehr, Teil der Initiative Vergissdeinnicht Netzwerk Demenzhilfe sein zu können, deren Planungstreffen zur Vorbereitung des diesjährigen “Langen Tages der Demenz” am 5. Februar 2020 in unserem Haus stattfand. Direktor Dr. Gerald Geyer gab dabei dem engagierten Publikum auch Einblicke in die Schwerpunkte der Elisabethinen zumal…

Weiterlesen

Von 21.–23. September 2020 findet im Schloss Goldegg das 4. Interdisziplinäre Dialogforum “Mensch und Endlichkeit” unter dem Titel „Zwischen Emotionsroboter und Beziehungsarbeit: Die Technisierung der Begleitung und Pflege“ statt, an dem sich unser Haus wieder als Kooperationspartner beteiligt. Federführend getragen wird die Veranstaltung vom “Netzwerk Lebensende”. Genauere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Weiterlesen

Alter ist eine Illusion – Unter diesem pointierten Leitwort diskutierte Primarius Michael Lehofer beim mittlerweile schon traditionellen Jahresauftakt im Kloster am 28. Jänner 2020 mit dem engagierten Publikum. Im Mittelpunkt der Veranstaltung in der Reihe “Rezepte in der Region” im vollbesetzten Refektorium des Konvents standen dabei individuelle wie gesellschaftliche Zugänge und Altersbilder. Musikalisch umrahmt wurde…

Weiterlesen

Einladung zur Verleihung des Parkinsong Award 2020 Award for Parkinson‘s Disease Research durch Gerald Ganglbauer, Parkinsong.org Begrüßung Dir. MMag. Christian Lagger, MBAGeschäftsführer des Krankenhauses der Elisabethinen Anschließend Begegnung bei Brot und Wein Donnerstag, 13. Februar 2020 um 17.00 Uhr im Vortragssaal des Krankenhauses der ElisabethinenElisabethinergasse 14, 8020 Graz U. A. w. g. bis 7. Februar…

Weiterlesen

Save the Date… … für das Symposium der Elisabethinen Menschen im Alter im Mittelpunkt eines multiprofessionellen Teams im Bereich Akutgeriatrie und Remobilisation Mittwoch, 13.Mai 2020, 14.00–18.00 Uhr im Krankenhaus der Elisabethinen Besonders eingeladen sind Mitarbeitende und Studierende der Gesundheitsberufe Genaue Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Mag. Peter Rosegger,…

Weiterlesen

Save the Date… … für den Welt Adipositas-Tag Adipositas – Was tun? Informationstag der Elisabethinen zu Chirurgie, Prävention und Therapie am Mittwoch, 4. März 2020, 14.00–19.00 Uhr im Foyer und Space04 im Kunsthaus Graz Genauere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Mag. Peter Rosegger, MBA: peter.rosegger@elisabethinen.at

Weiterlesen

Rezepte für die Region – Jahresauftakt im Kloster Kloster und Krankenhaus der ElisabethinenElisabethinergasse 148020 Graz Dienstag, 28. Jänner 2020 17.00 Uhr Alter ist eine IllusionImpulsvortrag und Diskussion mit Primarius Dr. Michael LehoferÄrztlicher Direktor des LKH Graz Süd-West, Leiter der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie 1 und 3 Musikalische Umrahmung durch das Grazer a-cappella-Ensemble Capp &…

Weiterlesen

werkstatt der nächstenliebe – die apotheke der elisabethinen graz Ausstellungseröffnung am Dienstag, 10. März 2020, 17.00Uhr Eingangsbereich des Krankenhauses der Elisabethinen Genaue Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: peter.rosegger@elisabethinen.at

Weiterlesen