Am 1. Adventsonntag, dem 29. November, wird ab 9.30 Uhr ein Gottesdienst mit Adventkranzsegnung live aus unserer Klosterkirche auf ORF 2 und ZDF übertragen. Mit der Hausgemeinschaft und den Zuschauern vor den Bildschirmen feiert Pater Willibald Hopfgartner OFM, Junioratsleiter im Grazer Franziskanerkloster, zum Thema “Gott ist treu”. Für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes im 330jährigen Jubiläumsjahr der…

Weiterlesen

Die Masterarbeit von Georg Handel, BSc MSc, Assistent des Ärztlichen Direktors der Elisabethinen Graz, über das Thema „Social Media Analyse Österreichischer Ordensspitäler“ wurde als beste Arbeit am Institut für Informationswissenschaft und Wirtschaftsinformatik der Universität Graz ausgezeichnet und erhielt den Förderpreis der Sozialwissenschaften 2020. Herzlich gratulieren wir Georg Handel zu dieser verdienten Auszeichnung! Weitere Informationen finden…

Weiterlesen

Ein großes und herzliches Dankeschön für ihren herausragenden Dienst in herausfordernden Zeit konnten wir unseren Mitarbeitenden zum Tag der heiligen Elisabeth am 19. November 2020 überreichen. Das “Team Elisabeth” übergab dabei eine Stärkung für Leib und Seele. Erstmalig konnten wir beim diesjährigen Elisabethtag auch die Mitarbeitenden am Standort der Barmherzigen Brüder in Eggenberg beschenken, die…

Weiterlesen

Mit unserer Hospiz- und Palliativbetreuung geben wir Menschen auf ihrem letzten irdischen Weg eine Heimat in Würde. Landeshauptmann a. D. Waltraud Klasnic, Vorsitzende des Aufsichtsrats der Elisabethinen, spricht im Ö1-Interview über ihren persönlichen Glauben und ihr vielfältiges Engagement besonders auch im Hospizbereich. Das Interview können Sie hier bis 28. November 2020 nachhören. Sie können die…

Weiterlesen

“Freiheit und Dienst werden von Gott geschenkt.” Unter diesem Leitwort predigte Mag. Wolfgang Rehner, Superintendent der Evangelischen Kirche A. B. in der Steiermark, am vergangenen Elisabethsonntag, 15. November 2020, auf Initiative der Vinzenzgemeinschaft in der Pfarre Graz-Feldkirchen. “Wir wissen, dass die Kraft der Erlösung wirkt, frei macht. Darum können wir die frei gewordenen Kräfte einsetzen…

Weiterlesen

Gerne und froh zu geben, was wir haben – dieses Mutwort der heiligen Elisabeth von Thüringen, deren Gedenktag wir am heutigen 19. November begehen, ist eine Ermutigung und Stärkung besonders auch in herausfordernden Zeiten. Gerade heute bedeutet es, unseren herausragenden Mitarbeitenden sowie den uns anvertrauten Menschen Zuwendung, Vertrauen und Hoffnung zu geben und diese Grundpfeiler…

Weiterlesen

Der Geschäftsführer der Elisabethinen Graz, Dir. Christian Lagger und der Gesamtleiter der Barmherzigen Brüder Graz, Dir. Oliver Szmej, geben in einem ausführlichen Videointerview mit den Ordensgemeinschaften Österreich Einblick in die aktuelle Lage und den Umgang mit der Pandemie.  Obwohl der Umgang mit Covid-19 beide Häuser an die Grenzen der Belastbarkeit bringe, sind sich die verantwortlichen Leiter der…

Weiterlesen

Als Elisabethinen sind wir sowohl ein verlässlicher Partner in der Akutversorgung im steirischen Gesundheitswesen als auch ein franziskanisch-elisabethinisch inspirierter vitaler Teil unserer Gesellschaft. Wir freuen uns daher sehr, dass Frau Pflegedirektorin Christine Kienreich, MSc am Sonntag, 15. November in der ORF-Sendung “Im Zentrum” an der Diskussion mit weiteren Expert/innen unter dem bedrängend aktuellen Leitwort “Geschlossene…

Weiterlesen

Für einen Moment des Innehaltens in herausfordernden Zeiten können wir Ihnen einen Kurzfilm über unsere Apothekenausstellung zur Verfügung stellen. Aufgrund der aktuellen Situation kann diese Jubiläumsausstellung ja leider nicht wirklich besucht werden. Seit Beginn des Wirkens der Elisabethinen in Graz, also seit 330 Jahren, gibt es in unserem Krankenhaus eine Anstaltsapotheke, die für unser Profil…

Weiterlesen

Die Perspektiven der Digitalisierung in Hinblick auf Organisationen zumal im Gesundheitswesen und auf das soziale Zusammenleben standen im Mittelpunkt des interdisziplinären Diskussionsformats „Digital Health & AAL – eine neue Normalität“ am 22. Oktober 2020. Dr. Michael Weldi, Leiter der Stabsstelle Patientensicherheit, Qualitäts- und Risikomanagement bei den Elisabethinen, sprach dabei über digitale Elemente des Leit- und…

Weiterlesen