Die Elisabethinen führen seit 1690 in Graz ein gemeinnütziges Akutspital der Grundversorgung mit den Disziplinen Innere Medizin, Palliativmedizin, Chirurgie, HNO, Anästhesie und Schmerzmedizin. Eine modern ausgestattete Intensivstation und Radiologie ergänzen das medizinische Angebot.

Die Abteilung für HNO erfüllt mit 34 stationären Betten (39 Betten ab 2022) und einer allgemeinen HNO-Ambulanz einen Akutversorgungsauftrag im Großraum Graz, führt Spezialambulanzen und erbringt jährlich ca. 2.500 operative Leistungen. Spezialisierungen bestehen im Bereich Ohrchirurgie einschließlich Cochlea Implantat, der plastischen und rekonstruktiven Chirurgie des Fachgebietes sowie Schlafmedizin und Allergologie.     

Die Abteilung für HNO sucht ab sofort eine/n

Facharzt/Fachärztin bzw. Assistenzarzt/Assistenzärztin für HNO (Vollzeit)

     

Wir wünschen uns eine/n Bewerber/in mit: 

  • abgeschlossener Facharztausbildung – möglichst mit operativer Erfahrung –
    oder fortgeschrittener Facharztausbildung
  • hohem Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft, zu lernen und sich weiterzubilden
  • Offenheit für Interdisziplinarität und Multiprofessionalität
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • hoher soziale Kompetenz
  • Engagement und Freude am strukturierten und prozessorientierten Arbeiten

Wir bieten: 

  • einen Arbeitsplatz bei einem wertorientierten, familienfreundlichen und innovativen Dienstgeber, der seit 330 Jahren im Herzen von Graz tätig ist
  • Integration in ein zukunftsfittes Krankenhaus mit den Schwerpunkten simulationsbasiertes Lernen und Patientensicherheit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • interessante und vielfältige Tätigkeit im Bereich HNO
  • Mitarbeit in einem engagierten und vielfältigen Team
  • Unterstützung bei der persönlichen und beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Betriebseigene Küche mit regionaler Produktion

Wir erwarten uns von den Bewerber/innen eine den Werten eines Ordensspitals angemessene Einstellung. Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit EUR 5.333,40. brutto (für Facharzt/Fachärztin bei BA 100%, 14 x jährlich/ohne Zulagen) bzw. EUR 3.188,80. brutto (für Assistenzarzt/Assistenzärztin bei BA 100%, 14 x jährlich/ohne Zulagen) und kann sich durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen.

      

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Krankenhaus der Elisabethinen GmbH – z.H. GOA Dr. Philipp Grün – Elisabethinergasse 14 – 8020 Graz.

Nähere Auskünfte unter: philipp.gruen@elisabethinen.at