Hospiz St. Elisabeth

Hospiz St. Elisabeth

Auf Anfrage

+43 316 7063 - 6700

Herzlich Willkommen im Hospiz St. Elisabeth

„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“
Cicely Saunders

Bei den Elisabethinen können unheilbar kranke Menschen seit Mai 2018 ihr Leben vollenden.
Das neue Hospiz St. Elisabeth im Krankenhaus der Elisabethinen Graz ist mit seinen zwei Betten eine wertvolle Ergänzung zur Palliativstation.

Werden Sie Pate!

In unserem Hospiz St. Elisabeth versorgen wir rund um die Uhr Menschen mit unheilbaren Erkrankungen. Unser diplomiertes Pflegepersonal und Ärzt/innen stehen 24-Stunden lang für unsere Patient/innen zur Verfügung. Auf Wunsch arbeiten wir außerdem mit der Seelsorge, Psychotherapie und Physiotherapie aus unserem Krankenhaus zusammen.

Wir übernehmen Menschen sowohl von der hauseigenen, als auch von externen Palliativstationen mit fortgeschrittenen, unheilbaren Erkrankungen.

Die Begleitung der Angehörigen hat ebenfalls hohen Stellenwert und geht in Form von Trauerbegleitung über den Tod des Bewohners hinaus weiter.

Nach Möglichkeit erfüllen wir den Bewohner/innen in ihrer letzten Lebensphase besondere Wünsche, wie die Zubereitung spezieller Leibspeisen, frische Blumen am Bett oder kleine Ausflüge. Die Lebensqualität unserer Bewohner steht hier im Vordergrund.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, dass auch Familien, für die der tägliche Selbstbehalt nicht leistbar wäre, unser Hospiz St. Elisabeth in Anspruch nehmen können.

Bei Fragen, Wünschen und Beschwerden, bitte melden Sie sich!

Hier geht es zum Patenkalender, wo Sie das Hospiz St. Elisabeth finanziell unterstützen können.

Leitung

Desiree Amschl-Strablegg, Bereichsleiterin Hospiz und Palliativ

DPGKP Désirée Amschl-Strablegg

Bereichsleiterin Hospiz und Palliativ
Muhri-Gerold

Dr. Gerold Muhri

Ärztlicher Koordinator

Kontakt zum Hospiz St. Elisabeth

Invalid Email