Skip to content

Schwesterntreffen der Elisabethinen in Linz a. d. Donau

Elisabethinen aus Luxemburg, Deutschland, Polen, Tschechien und natürlich aus Österreich, dem heurigen Gastgeberland, trafen sich in Linz zu einem 4-tägigen Miteinander in Linz. Ausflüge, Besichtigungen, Austausch und das gemeinsame Gebet waren für alle eine große Bereicherung und Stärkung in der Berufung zur Elisabethinerin, die uns alle verbindet. Schön war zu sehen, dass einige Konvente auch den “Nachwuchs” mitgebracht hatten.
Graz war durch Schwester Laurentia vertreten, aber ihre begeisterten Erzählungen machen uns schon Vorfreude und Gusto auf das nächste Schwesterntreffen.

Scroll To Top