ELE_Gesundheit_v1

Senior System & Network Engineer (w/m/d)

Das Krankenhaus der Elisabethinen Graz ist ein gemeinnütziges Akutkrankenhaus, welches mit all seinen klinischen Fachbereichen wesentlich, über die EBA als verlässlicher Partner zusätzlich in die Akutversorgung eingebunden, an der ambulanten und stationären Gesundheitsversorgung in der Steiermark mitwirkt. Die IT-Abteilung unterstützt und stellt den technischen Ablauf sowie die IT-technische Weiterentwicklung für das Krankenhaus der Elisabethinen sicher.

Zur Verstärkung unserer IT-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und motivierte Persönlichkeit in der Funktion als:

Senior System & Network Engineer (w/m/d)

Aufgaben und Tätigkeiten im Detail:

  • Mitverantwortung in der Konzeption & Weiterentwicklung der Netzwerkarchitektur
  • Entwicklung und Administration verschiedener Serversysteme (Windows, AD, MS Exchange)
  • Installation, Konfiguration, Betrieb und Optimierung unserer Netzwerkinfrastruktur (Cisco)
  • Verwaltung und Administration des Storage Systems (DELL EMC)
  • Administration und Verwaltung der virtuellen (VMware) und physischen Serverlandschaft
  • Administration und Weiterentwicklung unserer Virtual Desktop Infrastruktur Lösung
  • Administration und Support im IT-Security Bereich (CISCO)
  • Monitoring der gesamten Security und Netzwerkinfrastruktur
  • Kenntnisse in der Betreuung von Telefonanlagen von Vorteil
  • Erstellung und laufende Pflege der internen Dokumentationen
  • Mitarbeit in sowie Leitung von spannenden IT-Projekten
  • Unterstützung des IT-Teams im Support (IT-Hotline)

Ihr persönliches Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich (HTL, WU, TU, FH) oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung
  • Erfahrung mit Virtualisierungs- und Storagelösungen
  • Erfahrung im Umgang mit aktuellen Netzwerk- (LAN & WLAN) und IT-Sicherheitstechnologien
  • Erfahrung mit Active Directory
  • Sehr gutes Verständnis der Firewall-Technologie
  • Sehr gute allgemeine IT-Kenntnisse (HW / SW) und starkes technisches Interesse
  • Idealerweise gültige Zertifizierung (MCSA, CCNA, VCP/VCAP)
  • Selbständige Arbeitsweise, hohes Verantwortungs- und Teambewusstsein
  • Serviceorientierung, Engagement, strukturierte Arbeitsweise und Eigenverantwortung
  • Bereitschaft zur permanenten Weiterbildung
  • Spaß an der Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft außerhalb der Normalarbeitszeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse auf Level C1 Ist Ihre Muttersprache nicht Deutsch, muss bei Bedarf ein Sprachdiplom Deutsch auf entsprechendem Level nachgewiesen werden
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Ein professionelles und dynamisches Arbeitsumfeld.
  • Eine hochmoderne IT-Umgebung mit vielen interessanten Herausforderungen
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und der Chance, die digitale Zukunft des Hauses aktiv mitzugestalten
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Für diese Stelle bieten wir ein Jahresgehalt von mindestens EUR 38.000.- mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der beruflichen Erfahrung.

Wir erwarten uns von den Bewerber/innen eine den Werten eines Ordensspitals angemessene Einstellung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Nachweise wie Abschlusszeugnisse und Dienstzeugnisse) an: karriere.it@elisabethinen.at

Wir behandeln jede Bewerbung streng vertraulich und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Krankenhaus der Elisabethinen GmbH
Martin Höbenreich
Elisabethinergasse 14
8020 Graz

Tel: +43 316 7063 1111
Web: www.elisabethinen.at