Das Institut für Radiologie stellt die umfassende radiologische Versorgung mit allen Modalitäten von konventionellem Röntgen, CT und Sonographie im Spitalsbetrieb sicher und entwickelt das radiologische Fachspektrum des Hauses weiter. Das Institut steht unter gemeinsamer ärztlicher Leitung mit dem Institut für Radiologie des Marienkrankenhauses Vorau und nützt sowohl technische, organisatorische als auch personelle Synergien für eine moderne und ökonomische wechselseitige teleradiologische Versorgung.

Leistungen

  • computertomographische Schnittbilduntersuchungen
  • Röntgen- und Durchleuchtungsverfahren
  • sonographische Untersuchungsmethoden
  • interventionelle radiologische Verfahren

Einrichtungen

Röntgenaufnahme auf Bildschirm

Konventionelles Röntgen

CT

Computertomographie

Ultraschallkopf

Ultraschall

Durchleuchtung

multifunktionelle Durchleuchtung

Leitung

Faton Gorani

Prim. Dr. Faton Gorani

Vorstand des Institutes für Radiologie
Sabine Klimisch

LRT Sabine Klimisch

Funktionsleitung Radiologie